Wissenschaftsrat

committed to science

As an advisory body, the task is to open up new perspectives. As a critical advisor, the promotion of the science and higher education system is the concern. As a mediator and translator in the field of tension between social and scientific dynamics, demands and expectations, the further development of the science and higher education system is the objective.

The work of the Science Council is based on independence and the principles of science.

News-Blog

31/01/2019

Entwicklung des Privatuniversitätensektors in Österreich

Mit der Bertha-von-Suttner-Privatuniversität in St. Pölten wurde die 14. Privatuniversitäten in Österreich akkreditiert

more

Rennbahn

14/12/2018

Wissenschaftsrat erfreut über Abschluss der Leistungsvereinbarungen (2019-2021)

Mit Universitätsfinanzierung NEU ein solides Fundament zur Stärkung und Weiterentwicklung des Universitätssektors geschaffen.

more

29/11/2018

Der Österreichische Wissenschaftsrat unterstützt die Pläne der Regierung zur Entwicklung einer Bundesstrategie für Künstliche Intelligenz

Im gemeinsamen Ministerratsvortrag „Bundesstrategie für Künstliche Intelligenz – Erarbeitung einer Strategie für Künstliche Intelligenz (KI) zur Umsetzung der Ziele der Digitalisierungsstrategie” der Bundesminister Schramböck und Hofer sieht der Österreichische Wis-senschaftsrat einen wichtigen Schritt zur Stärkung des Wissenschafts- und Innovationslandes Österreich.

more

INDEPENDENT

The Austrian Science Council advises the Federal Minister responsible for science and research on all questions concerning the Austrian university and science system.

The work of the Science Council is based on independence and the principles of science. The council's legal basis can be found in § 119 UG 2002.